P. Mantouvalos

petros_mantouvalosPetros Mantouvalos ist Absolvent der juristischen Fakultät der Universität von Athen und zugelassener Rechtsanwalt beim Areopag. Er besitzt ein Magisterabschluss im Umweltrecht und ist Doktorand an der Universität von Piräus im Sektor des internationalen und europäischen Studiums. Er ist verheiratet mit der Rechtsanwältin Peri Theodorou, mit welcher er zwei Kinder bekommen hat, die Sophia und den Stavros.

Als praktizierender Rechtsanwalt in vielen Rechtsgebieten, hat er schwerwiegende Angelegenheiten behandelt, welche die öffentliche Meinung und die Presse beschäftigt haben.

Er hat sehr früh begonnen sich aktiv im sozialen und politischen Leben des Landes einzumischen, durch Besetzung öffentlicher Schlüsselposten und Teilnahme an vielen Ausschüssen, Räten und Verbänden, indem er seine verschiedene Pflichten immer mit Sittlichkeit erfüllte und unter Berücksichtigung des sozialen Interesses.

Hinweislich werden erwähnt:

  • Abgeordneter der A Piräus und der Inseln (Wahlen 2000 & 2004)
  • Vizepräsident und Mitglied vieler bedeutender parlamentarischer Ausschüsse.
  • Präsident des parlamentarischen Ausschusses der Freundschaft mit Mexiko
  • Präsident des Gemeinderates von Piräus (1998-2000) und Vizebürgermeister von Piräus (2000-2002)
  • Präsident des Rates zur Vorbeugung der Kriminalität der Gemeinde Piräus
  • Professor des Strafrechts und der Kriminologie in den Akademien der Offiziere der Sicherheitskorps.
  • Ratsmitglied beim Vorstand der Rechtsanwaltskammer von Piräus (1996-1999) und Mitglied des Ausschusses der Institutionen des Zentralverbands griechischer Städte und Gemeinden
  • Mitglied der griechischen Gesellschaft des Strafrechts und des Verbands griechischer Kriminalisten
  • Ehrenmitglied des internationalen Verbands des Sportrechts
  • Rechtsberater des Weltverbands der Olympiasieger.

Während seiner langjährigen Laufbahn, hat er viele wissenschaftliche Arbeiten publiziert über die Arbeitsunfälle und die Berufskrankheiten, die Fernsehgewalt, die Euthanasie, die Justiz, die Presse, das Militär-Strafgesetzbuch, die strafrechtliche Haftung der Mediziner, die Wirtschafts-und Währungsunion u.a.

Er spricht Englisch, Italienisch und Deutsch

Durch unsere langjährige Erfahrung garantieren wir ihnen zuverlässige und spezialisierte Rechtsdienstleistungen